SURF LANGENFELD

Surfen mitten in einem See? Geht… in Langenfeld in Nordrhein-Westfalen. Die Welle in Langenfeld gehört zu einem Wasserski Park mitten im belebtesten Bundesland Deutschlands  und bietet als erste stehende Wellen auf einem See zusätzlich zu gutem Surf noch ein einzigartiges Naturerlebnis.

Surf Langenfeld gehört zum Wasserskilift Langenfeld und ist somit Teil einer Wakeboard- und Wasserskianlage. Dadurch gehört zur Welle eine riesige Anlage mit vielen Facetten und Attraktionen.

Mithilfe der Unit Surf Pool Technologie entsteht in einem abgetrennten Bereich mitten im See eine Welle mit einer Atmosphäre, die im Riversurfen einzigartig ist.

Hier findet ihr alles, was ihr über die Welle wissen müsst:

BREITE

8 METER

Die Welle ist ungefähr so breit wie die meisten komplett künstlich erzeugten Wellen. Mit 8 Metern ist ausreichend Platz für Tricks und langgezogene Turns.

HÖHE

BIS ZU 1,6 METER

Wie viele künstliche Wellen, ist die Welle einstellbar und ermöglicht somit Sessions für jede Könnensstufe.

STÄRKE

STARK

Die Wassermenge und somit auch die Stärke kann durch die Unit Surf Pool Technologie angepasst werden. Dadurch eignet sich die Welle für alle Könnensstufen. Darüber hinaus hat sie durch die Rampe verhältnismäßig viel Druck für eine einstellbare Welle.

TYP

KÜNSTLICHE WELLE

Die Welle entsteht durch ein Pumpensystem, welches Wasser aus dem See in einen Kanal einspeist. Wenn dieses über die Wellenrampe fließt, entsteht eine stehende Welle.

UNSERE BOARDEMPFEHLUNG

UP&COMER – PRO

Das Creek 2.0 ist der perfekte River Shape für mittlere bis starke stehende Wellen und wurde genau dafür entwickelt. Durch das geringe Volumen und das Diamond Tail surft es sich sehr agil.

4’10: bis zu 55kg

5’0: 55 – 70kg

5’3: 71 – 90kg

5’5: 91 – 100kg

5’7: 101 – 115kg

UP&COMER – PRO

Das Moby Creek entstammt der gleichen DNA wie das Creek 2.0 und ist speziell für schwerere Surfer konzipiert. Die ideale Wahl für progressives Surfen mit etwas mehr Körpergewicht.

5’0: bis zu 80kg

5’2: 81 – 95kg

5’4: 96 – 110kg

5’6: 111 – 125kg

ADVANCED – PRO

Das absolute Performance Shortboard mit einem speziell für das Flusssurfen angepassten Tail. Jede Menge Speed, Tricks und fette Sprays vorprogrammiert.

5’2: bis zu 75kg 

5’4: 76 – 90kg

5’6: 91 – 110kg

BEGINNER – INTERMEDIATE

Ideal für den Einstieg ins Flusssurfen und auch für erste aggressivere Manöver geeignet. Wähle die Größe abhängig von deinem Körpergewicht:

5’0: up to 70kg 

5’3: 71 – 90kg

5’5: 91 – 110kg

SURFEN MITTEN IM SEE

Wie bei vielen komplett künstlichen Wellen ist an der Location von Surf Langenfeld einiges geboten. Allein der See mit Wasserskianlage und stehender Welle lädt ein dort mehr Zeit zu verbringen als nur die gebuchte Surf-Session, denn die Anlage besteht aus mehreren Seen und einem günstigen Stell-/ Campingplatz.

Die Welle selbst befindet sich in einem abgetrennten Bereich des Sees. Wer aus der Welle heraus gespült wird, paddelt einfach neben der Wellenbereich wieder zurück. Ein kleines Paddeltraining kann also auch dazugehören.

Dazu kommt das direkt angebundene Restaurant und die Beach Bar direkt vor der Welle. Langenfeld hat also mehr als nur guten Surf. 

Surf Langenfeld liegt direkt an der Autobahn zwischen Köln und Düsseldorf und ist somit bestens zu erreichen. Auch mit der S-Bahn zum surfen zu fahren ist kein Problem. Die nächste S-Bahn Haltestelle ist nur 10-min zu Fuß entfernt. Von dort aus fährt die S6 nach Düsseldorf, Essen oder Köln.

DIE LOCATION

BAUMBERGER STR. 8840764 LANGENFELDDEUTSCHLAND

DIE WELLE

Die Welle in Langenfeld funktioniert anhand der Unit Surf Pool Technologie, die es ermöglicht, eine stehende Welle mitten in einem See zu erzeugen. Das System ist dabei vollkommen variabel und ermöglicht eine Vielzahl an Einstellungen für Anfänger-Sessions bis hin zur supersteilen Contest-Welle. In Langenfeld kommt jede Könnensstufe auf ihre Kosten.

Mit einer Breite von 8 Metern und einer einstellbaren Höhe von bis zu 1.6 Metern bietet die Welle zudem auch ausreichend Platz für allerlei Manöver und auch die ersten Riversurf-Versuche. Zudem gilt die Welle als relativ druckvoll, wodurch es einfacher ist nach Tricks in der Welle zu bleiben und auch kleinere Bretter gesurft werden können. Außerdem ist das Wasser unter der Welle tiefer als bei anderen stehenden Wellen. Dadurch besteht keine Gefahr, mit dem Finnen oder dem Brett an der Wellenrampe anzustoßen. Gut für dein Board und deine Finnenkästen. 

Für eine Session bei Surf Langenfeld brauchst du nicht zwingend ein eigenes Surfboard. Wenn du also beispielsweise nur ein Board zum Ozean-Surfen hast, kann du dir beim Team von Surf Langenfeld ganz einfach das passende KANOA Board für die aktuelle Session ausleihen.

 Eine Session dauert in Langenfeld ganze 60 Minuten, wodurch ausreichend Zeit ist, um sich mit der Welle anzufreunden. Sessions können ganz einfach online gebucht werden.

Langenfeld ist eine schnelle, steile River Wave, die trotzdem genug Fehler verzeiht. Durch das schnellere Tempo und mehr Power kann man sich in jeden Turn reinhängen. Sowohl Ocean Surfer oder Rapid Surfer. Jeder kommt komplett auf seine Kosten.

Leonie Klöckner

KANOA Ambassador

SURF IMPRESSIONEN

FINDE DEIN RIVERBOARD

Es gibt verschiedenste Flusswellen,
aber was ist das richtige Board?