Rücksendung & Erstattung

Dir gefällt ein Artikel nicht und Du möchtest ihn zurückgeben oder umtauschen? Kein Problem! Schicke ihn einfach innerhalb von 30 Tagen in neuem Zustand und in der Originalverpackung an uns zurück. Wenn Du Deine(n) Artikel zurückschicken willst, informiere Dich bitte weiter unten ebenfalls über Rückerstattungen.

Bitte beachten: Es gibt einen bei Rücksendungen einen Unterschied zwischen den Ländern und bei der Paketgröße:

  • Sperrige Pakete, wie unsere Boards, bei denen unser Serviceteam Dir bei der Rücksendung hilft und ggfs. eine Abholung veranlasst und
  • Normale Pakete, die Du selbst zurückschicken kannst (kostenlos nur in Deutschland; siehe Details pro Land unten)

 

KANOA Surfboards gehört zur Gunsails von Osterhausen GmbH Gruppe und daher werden Rücksendungen von Gunsails abgewickelt und du musst sie an den Hauptsitz von Gunsails senden, also lass’ Dich davon nicht verwirren. Lese bitte die untenstehenden Angaben sorgfältig durch, um die richtige Rücksendeoption für Dich zu finden. Wenn Du Dir nicht sicher bist, zögere bitte nicht, uns immer zuerst zu kontaktieren. Das vermeidet Kosten und Aufwand. 🙂

Kostenlose Rücksendung innerhalb DEUTSCHLANDS

Bei der Rücksendung von sperrigen Paketen, die die normalen Postmaße überschreiten (alle Boards und insbesondere Longboards über 7ft) und bei Rücksendungen aus dem Ausland wende Dich bitte immer an unser Serviceteam.

Für alle normalen Pakete (maximale Paketgröße für eine postalische Rücksendung ist 120 x 60 x 60 cm, maximales Gewicht: 15 kg) bieten wir kostenlose Rücksendungen an. Bitte beachte die folgenden Hinweise zum Vorgehen:

1. Gut verpacken Vorzugsweise im Originalkarton, entferne bitte alle alten Versandetiketten, um Verwechslungen zu vermeiden.

2. Rückgabeformular ausfüllen Bitte drucke das Rücksendeformular (der Gunsails GmbH) aus, fülle es aus und lege es dem Paket bei. Sollte ein Ausdruck nicht möglich sein, kannst Du auch ein formloses Schreiben mit Deiner Adresse und dem Grund der Rücksendung beifügen.

3. Kostenlos Retourenlabel erstellen (via Gunsails GmbH)

Für kleinere Pakete, die innerhalb Deutschlands mit der Post verschickt werden können, kannst Du hier ein Retourenlabel drucken oder auf dein Smartphone laden und damit zur Post gehen. (Maximale Paketgröße für eine Postrücksendung ist 120 x 60 x 60 cm, 15 kg, Versand nur innerhalb Deutschlands)

4. Sendung zur Post bringen

Gib deine Rücksendung bei der Post oder in einem DHL Shop ab. Wir bearbeiten nach Erhalt deiner Sendung deine Retoure so schnell wie möglich.

REKLAMATION / GARANTIE ANFRAGE

 

Falls Du etwas an einem Artikel zu beanstanden hast, nimm bitte zuerst Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir werden gemeinsam mit Dir nach einer Lösung suchen. Welche Informationen wir bei einer Reklamation benötigen kannst du hier nachlesen.

 

Retouren aus FRANKREICH

Bei der Rücksendung von sperrigen Paketen, die die normalen Postmaße überschreiten (alle Boards und insbesondere Longboards über 7ft) und bei Rücksendungen aus dem Ausland wende Dich bitte immer zuerst an unser Serviceteam.

Für alle kleinen Pakete befolge bitte diese Schritte:

1. Gut verpacken

Vorzugsweise im Originalkarton, entferne bitte alle alten Versandetiketten, um Verwechslungen zu vermeiden.

2. Rückgabeformular ausfüllen

Bitte drucke das Rücksendeformular (der Gunsails GmbH) aus, fülle es aus und lege es dem Paket bei. Sollte ein Ausdruck nicht möglich sein, kannst Du auch ein formloses Schreiben mit Deiner Adresse und dem Grund der Rücksendung beifügen.

3. Sendung zur Post bringen

Du kannst mit jedem Post- oder Paketdienst zurücksenden, nur bitte achte darauf, dass Dein Paket ausreichend frankiert ist. Optionen in Frankreich: “colissimo ohne Unterschrift” oder Briefsendung (wenn das Paket mit Verpackung weniger als 3 cm dick ist und weniger als 3 kg wiegt). Achtung: Unfreie Rücksendungen aus dem Ausland werden nicht angenommen.

Bitte adressiere Dein Paket an:

GUN SAILS – BP 60032 – 57602 FORBACH CEDEX

Bei Fragen zur Rücksendung Deines Artikels steht Dir unser Kundenservice per Chat oder Mail zur Verfügung unter aloha@kanoa-surfboards.com

REKLAMATION / GARANTIE ANFRAGE

 

Falls Du etwas an einem Artikel zu beanstanden hast, nimm bitte zuerst Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir werden gemeinsam mit Dir nach einer Lösung suchen. Welche Informationen wir bei einer Reklamation benötigen kannst du hier nachlesen.

 

Internationale Retouren

Bei der Rücksendung von sperrigen Paketen, die die normalen Postmaße überschreiten (alle Boards und insbesondere Longboards über 7ft) und bei Rücksendungen aus dem Ausland wende Dich bitte immer zuerst an unser Serviceteam.

Für alle kleinen Pakete (keine Surfboards; maximale Paketgröße für eine Postrücksendung: 120 x 60 x 60 cm, max. Gewicht: 15 kg) befolge bitte diese Schritte:

1. Gut verpacken Vorzugsweise im Originalkarton, entferne bitte alle alten Versandetiketten, um Verwechslungen zu vermeiden.

2. Rückgabeformular ausfüllen Bitte drucke das Rücksendeformular aus, fülle es aus und lege es dem Paket bei. Sollte ein Ausdruck nicht möglich sein, kannst Du auch ein formloses Schreiben mit Deiner Adresse und dem Grund der Rücksendung beifügen oder uns das PDF per Email zukommen lassen.

3. Erstellen eines Rücksendeetiketts (über Gunsails GmbH) Für kleinere Pakete, die innerhalb Europas per Post verschickt werden können, kannst Du hier durch Auswahl Deines Landes ein Retourenlabel gegen eine einheitliche Gebühr von 15 EUR ausdrucken. Diese Versandpauchale wird Dir von der Rückerstattung abgezogen oder separat in Rechnung gestellt. Bitte beachten: Unfreie Rücksendungen aus dem Ausland werden nicht angenommen.

4. Sendung zur Post bringen Klebe dein Rücksendeetikett sicher auf dem Paket an und bringe es zur Post.

 

Bei Fragen zur Rücksendung Deines Artikels steht Dir unser Kundenservice per Chat oder Mail zur Verfügung unter aloha@kanoa-surfboards.com

ERSTATTUNG

GRUNDLAGEN
Um für eine Rückerstattung in Frage zu kommen, muss Dein Artikel unbenutzt sein und sich in demselben Zustand befinden, in dem Du ihn erhalten hast. Außerdem muss er sich in der Originalverpackung befinden.Es gibt bestimmte Situationen, in denen nur eine teilweise oder keine Rückerstattung möglich ist:
  • Produkte mit offensichtlichen Gebrauchsspuren.
  • Verpackungen, die geöffnet wurden.
  • Artikel, die sich nicht im Originalzustand befinden, beschädigt sind oder denen Teile fehlen, die nicht auf unseren Fehler zurückzuführen sind.
  • Jeder Artikel, der mehr als 30 Tage nach der Lieferung zurückgegeben wird.
 
RÜCKERSTATTUNGEN
Sobald wir Deine Rücksendung erhalten und geprüft haben, senden wir Dir eine E-Mail, um Dich darüber zu informieren, dass wir Deinen zurückgesandten Artikel geprüft haben. Wir werden Dich auch über den Freigabestatus Deiner Rückerstattung informieren. Dann wird Deine Rückerstattung bearbeitet und eine Gutschrift wird automatisch auf Deine Kreditkarte oder Deine ursprüngliche Zahlungsmethode innerhalb von 1-3 Tagen erfolgen. 
VERSPÄTETE ODER FEHLENDE ERSTATTUNGEN
Wenn Du Deine Rückerstattung noch nicht erhalten haben, wende Dich bitte zuerst an Dein Kreditkartenunternehmen oder Deine Bank, da es einige Zeit dauern kann, bis Deine Rückerstattung offiziell verbucht wird. Solltest Du Deine Rückerstattung immer noch nicht erhalten haben, kontaktiere uns bitte per Chat oder unter aloha@kanoa-surfboards.com