Das Longboard ist in erster Linie ein Surfbrett mit großer abgerundeter Nose, einer einzigen großen Finne und einer Länge von 270 bis 370 cm.

Longboards sind vor allem bei kleinen, lang laufenden Wellen sehr beliebt. Durch die Größe kommt man meist wesentlich besser in die Wellen und wird auch besser mitgenommen. Zudem liegen Boards dieser Art stabiler im Wasser. Longboards sind jedoch schwerer zu bewegen als kleinere Boards und somit nicht so agil. Außerdem ist es schwerer bis ins Line Up zu paddeln.