OUTLET CLEAN-UP // SPAR' DIR BIS ZU 40%

LIEFERUNG NACH DEUTSCHLAND INNERHALB 1-2 WERKTAGEN*

JETZT KAUFEN UND SPÄTER ZAHLEN, MIT KLARNA

KOSTENLOSER VERSAND FÜR ACCESSOIRES AB 50€*

#PERFOAMY

DIE UNTERSCHIEDE ZWISCHEN KANOA UND CATCH SURF SOFTBOARDS

Was macht unsere Foamy Softboard-Konstruktion so besonders?

Hier erfährst du die Geheimnisse hinter KANOAs innovativer Foamy-Konstruktion und warum sie sich von anderen Marken wie Catch Surf abhebt. Von fortschrittlichen Materialien bis hin zur nachhaltigen Softboard-Produktion - ein paar der Gründe, warum KANOA Foamys die perfekte Wahl für Surf-Enthusiasten sind, die auf der Suche nach Qualität, Leistung und einem unvergleichlichen Fahrerlebnis zu einem guten Preis sind.

Warum ist unser #perfoamy eines der langlebigsten Performance Softtops da draußen?

KANOA

  • Der doppelte Stringer aus Aluminium liefert sehr gute Steifigkeit und mehr Drive zur verbesserten Boardkontrolle und höhere Performance
  • Die Railkante am Tail sorgt für mehr Präzision und Kontrolle durch optimierte Hydrodynamik: so surfst du wie auf einem Harboard
  • Robuste, aber flexible Vinyl Skin liegt mit wenig Klebstoffeinsatz eng um den wasserdichten Kern, sodass sie sich selbst anpasst und die Haltbarkeit so erhöht wird
  • Einfach zu reparieren wie bei einem Fahrradreifen - Im seltenen Fall einer Beschädigung kannst du einfach unser Foamy-Reparaturset verwenden. Die Ablassschraube sorgt dafür, dass eindringendes Wasser schnell abfließt. Keine Delaminationen oder Blasen möglich, da die Haut nicht mit dem Schaumstoffkern verklebt ist
  • Handgeformter closed cell X-EPS-Foam Kern mit einer separaten Schutzhülle, die dafür sorgt, dass kein Wasser aufgenommen wird
  • umweltfreundlichere Produktion in Peru mit Fokus auf weniger Abfall während des Herstellungsprozesses und weniger toxischen Materialien
  • Austauschbare Finnenboxen geben dir die Freiheit, das Finnensystem zu surfen, das du am meisten magst: Entscheide dich zwischen FCS I, II und FUTURES für alle unsere Shapes.
  • spezielle Riverboards in allen Größen ab 4'6 mit besonderen Shapes wie dem FLOW oder dem FLOAT optimiert fürs Rapid Surfing durch jahrelange Erfahrung auf allen Arten von stehenden Wellen

CATCH SURF

  • Doppelter oder dreifacher Holzstringer (z.B. Ahorn) mit weniger Steifheit und vorhersehbarer Boardkontrolle
  • Concave-, Rocker- und Rail-Design unterscheiden sich je nach Modell und Collab-Partner:innen
  • die Konstruktion weist keine Besonderheiten für eine verbesserte Haltbarkeit auf  
  • Einfache Reparaturen können mit dem seltenen Spezialkleber für Softboards, z. B. Blobb, durchgeführt werden. Großflächige Delaminationen oder Blasen zwischen Haut und Kern lassen sich nicht so einfach beheben ("Totalschaden").
  • Steifer Dual Composite Core (nicht handgeformt) mit aufgeklebtem PE-Deck und HDPE-Slick Bottom
  • Konventionelle Produktion
  • Nutzen meistens Single Tab Finnensysteme
  • Standard Ozean Surfboardshapes und -größen wie das Stump oder das Beater und ihre neu gemischten PRO-Modelle, die von Jamie O'Brien, Kalani Robb und anderen entworfen wurden, könnten als Riverboards funktionieren, sind aber nicht speziell für stehende Wellen konzipiert (Rocker, Tail-Formen, Outlines)


DÜRFEN WIR VORSTELLEN:
DIE KANAO FOAMY X RANGE

FÜRS MEER

Das ist ein guter Fang - Unser Fish Softboard

Mache smooth und stylisch Fortschritte

Zurück in die golden Days mit diesem Mini Malibu Softboard

Das perfekte Board für jeden Beach


FÜRS FLUSSSURFEN

Die richtige Wahl für alle Arten von stehenden Wellen von mittel bis stark

Schmalere Outline und Tail für viel Speed und Agilität

Die richtige Wahl für schwächere Wellen, flache &amb; engere Transitions

Breitere Outline für viel Druck und hohe Agilität für schwerere Fahrer:innen


DIE KONSTRUKTION

Aluminium Stringer Icon for Softtop Surfboards

Der doppel-T Aluminium-Stringer sorgt für die nötige Steife und Drive, damit sich das Foamy wie ein normales Surfboard fährt. Andere Marken wie Softech verwenden doppelte oder einfache Holzstringer, je nach Größe und Zweck des Boards. Holzstringer sind weit verbreitet und dafür bekannt, dass sie dem Brett seine Struktur und Flexibilität geben. Alu-Stringer hingegen weisen hervorragende Leistungseigenschaften auf.

Vinyl Skin Icon for Softtop Surfboards

Eine robuste, aber weiche Vinylhaut wurde speziell entwickelt, um die FOAMY-Konstruktion abzurunden. Sie wird um den handgeshapten Kern gespannt und durch das PVC-Railtape fixiert. Daher ist die Bauweise unheimlich anpassungsfähig. Deshalb ist es auch kein Problem falls sich die Vinyl Skin leicht bewegt. Das ist das Geheimnis hinter der Langlebigkeit der Foamys. Durch das integrierte Ventil so wie die Entlüftungsschraube können Luft oder Wasser problemlos aus dem Board gelangen.

Ecological Construction Icon for sustainable Foamie production

KANOA Foamy basiert auf der ECO CONSTRUCTION Bauweise aus unserer familiengeführten Surfbrettfabrik in Peru. Dabei entsteht in der Herstellung deutlich weniger Abfall und Verschnitt und auch die verwendeten Materialien weisen weniger Schadstoffe auf. Auch das Recycling zurück in Einzelbestandteile ist einfacher. So wird daraus eine umweltfreundlichere Bauweise im Vergleich zu herkömmlich Surfboards oder Softtops.


DIE PERFORMANCE

Leistungsstark wie ein Hardboard aber sicher und einfach in der Benutzung. Dank der zusätzlichen PVC-Kanten zum Tail hin weist das Foamy erstaunliche hydrodynamische Eigenschaften auf. In Kombination mit dem steifen Aluminium Stringer und einem gut durchdachten Shape, kannst du dieses Board auf hohem Niveau surfen. Etwas, das man bei Softtops nur selten findet.

Unsere KANOA Foamy Serie bietet nicht nur Boards für das Surfen im Meer, sondern auch speziell entwickelte Boards für das Surfen auf Flüssen und in stehenden Wellen in Größen zwischen 4'6 (Flow für Kinder) und 6'8 (Fish für schwächere Wellen). Softech hat zwar verschiedene Softtops für Performance- oder Schulungszwecke im Meer, bietet aber keine speziellen Shapes für stehende Wellen an. Das macht unsere Foamys vielseitiger und erfüllt die Vorlieben jedes Surfers und jeder Surferin.

Aber nicht nur der Shape beeinflusst deinen Surf, auch die Finnen spielen eine entscheidende Rolle. Und damit du das Beste aus deinem Equipment herausholen kannst, bietet dir unsere neue Foamy X Range die einzigartige Möglichkeit, deine Finnenbox auszutauschen und das Finnensystem zu fahren, was du am liebsten hast: FUTURES or FCS? Du musst dich nicht mehr für ein System entscheiden, sondern kannst es einfach austauschen, wann immer du willst. Das ist etwas, was du bei anderen Marken wie Catch Surf nicht finden wirst.


DIE HALTBARKEIT

Besonders am Anfang beim Surfen, aber auch im Laufe deiner Reise werden Dings und Dents, gebrochene Finnenkästen oder beschädigte Rails deinen Weg begleiten. Außerdem stellen Meer- und Flusssurfen unterschiedliche Anforderungen an das Board. Ein robustes, aber auch sicheres Board ist daher unerlässlich. Das neue und dickere blaue Rail Tape sieht nicht nur gut aus, sondern erhöht die Haltbarkeit deines Boards erheblich.

Wie du bereits erfahren hast, ist unsere innovative Vinylhaut das Geheimnis deines Boards, so dass es dir lange zur Seite steht. Sie macht die gesamte Konstruktion anpassungsfähig und macht unsere Foamys gleichzeitig zu den leichtesten Softboards da draußen.

Ein weiterer Vorteil sind die einfachen Reparaturen innerhalb von Minuten, wenn ein Ding entstanden ist. Und dank unseres neuen x-changeable Finnensystems kannst du den Finnenkasten ganz einfach austauschen, wenn er kaputt geht. Das ist ein nicer Vorteil, denn die Reparatur eines Finnenkastens dauert Stunden und kostet normalerweise bis zu 100 €, wodurch das Board für mehrere Tage statt für Minuten aus dem Spiel genommen wird. Erfahrene Flusssurfer:innen werden das kennen, aber wir arbeiten genau deshalb daran, die Ausrüstung für alle so bequem wie möglich zu machen ;)


Mehr als nur ein Softtop...

Andere Marken, wie Softech, Catch Surf oder Ocean&Earth gibt es in vielen verschiedenen Farben. KANOA Foamys sind absichtlich schlichter gestaltet, aber glänzen mit Innovation und patentiertem Produktdesign, das sich an den Bedürfnissen der Surfer:innen orientiert. Wie du siehst, sind unsere Boards mehr als nur Softtops. Sie schließen die Lücke zwischen wabbligen Softboards und Hardboards. Durch unsere widerstandsfähige und patentierte A\V ST-Konstruktion sorgen wir dafür, dass du smooth und sicher surfst..

Unser #perfoamy ist eines der leistungsstärksten Softtops, die es gibt. Wir sind immer auf der Suche nach der besten Lösung für die aktuellen Herausforderungen beim Surfen - von Nachhaltigkeit und Langlebigkeit bis hin zu innovativen Shapes und neuen Materialien. Dabei verfolgen wir ein Ziel: dir ein Board zu bieten, das sich gut anfühlt und dir somit das Surfen auf einem hohen Niveau ermöglicht - das findet man nicht so häufig bei Softboards. Catch Surf und andere bieten zwar auch Performance Bretter an, dieser ist aber auf das Surfen auf dem Meer beschränkt. KANOA Foamys sind dabei vielseitiger fürs Meer und im wachsenden Bereich des Rapid- und River-Surfens einsetzbar.

Hol Dir das Gefühl eines Hardboards mit den Vorteilen eines Softboards - hol Dir ein #perfoamy.


THE PERFORMING FOAMY#PERFOAMY

THE PERFORMING FOAMY
#PERFOAMY